Die Stadträte von Muri-Wien präsentieren ihre Anlässe:

Wiener - Party 9.2.18 ab 20 Uhr im Muri 13

Die Wiener Party hat sich seit Jahren bestens etabliert und ist ein unvergessliches Ereignis! Das gediegene Ambiente im Muri 13 (Jugendhaus) verleiht allen, die gerne Fasnacht geniessen und erleben wollen, ein genüssliches Party-Erlebnis.

Kinderreunion 12.2.18 ab 13:30 Uhr in den Lokalen: Stern, Adler, St. Martin und Benedikt

Die Plattform für unseren Nachwuchs. Ob kuriose Masken, scharfgefasste Sprüche oder Darbietungen jeder Art – alle Teilnehmer werden prämiert und erhalten tolle Preise

Reunion Muri-Wien 12.2.18 ab 20 Uhr in allen Beizen vom Muri-Wey

Das fasnächtliche Treiben im Wey hat seinen Höhepunkt jeweils am Güdismontag – dem Nationalfeiertag von Muri-Wien. Alle Restaurants vom Wey sind involviert und hier findet auch traditionelle Darbietungen statt, es sind dies:

 

St. Martin, Adler, Stern, BellaVista, Ochsensaal, Lindenberg und Rütli.

 

Nach der Rangverkündigung um Mitternacht im Ochsensaal, wird die Party im Grüene Duume erst richtig steigen. Getreu nach dem Wiener-Motto:

Unterwasser - «Wien taucht ab»

Hier kann man in die Unterwasserwelten der Wiener abtauchen und diese auch spüren können.Der „Grüene Duume“ hat sich längst etabliert und ist auch dieses Jahr wieder mottogetreu geschmückt.

Im Muri 13 (Jugendhaus) können die vielen Freunde und Liebhaber der traditionellen Wiener Fasnacht eine tolle Zeit und amüsante Stunden verbringen. Erfahrungsgemäss werden wir wieder die letzten Gäste bei Tagesanbruch an ihr zuhause erinnern müssen.

Traditionen pflegen, weitergeben und Freude haben.

Das ist die Motivation und der Leitspruch der Wiener Stadträte.